Meeting Register Page

Meeting banner
Helmholtz Open Science Forum: NFDI
Mit der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) verfolgen Bund und Länder des Ziel, Datenbestände aus der Forschung für das deutsche Wissenschaftssystem nach den FAIR-Prinzipien systematisch  zu erschließen, damit diese für Dritte zugänglich gemacht werden. Die NFDI wird als Netzwerk von Konsortien über einen Zeitraum von drei Jahren ab 2019 in drei aufeinanderfolgenden Förderphasen aufgebaut. 

Zur Förderung des Dialogs zur NFDI in Helmholtz veranstaltet das Helmholtz Open Science Office ein digitales Helmholtz Open Science Forum unter dem Motto “Helmholtz in der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI)” am 4. Mai 2021 von 10 - 15 Uhr.

Als Impuls für die weitere Diskussion lädt das Helmholtz Open Science Office alle interessierten Mitarbeitenden der Helmholtz-Gemeinschaft zu diesem virtuellen Helmholtz Open Science Forum ein.

Neben einer Einführung durch das NFDI-Direktorat stellen exemplarische Vorträge die Bandbreite der NFDI-Beteiligung in Helmholtz dar (z.B. Praxisberichte von genehmigten Konsortien, Umgang mit NFDI aus Perspektive eines Zentrums, eines Forschungsbereichs und einer Inkubatorplattform), auch wird das Zusammenspiel von NFDI und EOSC beleuchtet. Im Kern steht die Identifikation und Diskussion zu Helmholtz-spezifischen Aspekten bei der Realisierung der NFDI. 

Informationen zur Teilnahme:

Für Mitarbeiter*innen der Helmholtz-Gemeinschaft online mit dem Videokonferenz-Dienst Zoom. Die Teilnahme ist kostenlos.
Loading
* Required information